Mohnstollen
Mohnstollen

Mohnstollen

23,50 EUR

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Mohnstollen

Die Verwendung von Mohn als Zutat in Süßspeisen und Backwaren hat ihre Wurzeln in der schlesischen Küche. Am bekanntesten sind wohl die Mohkließla. Auch im Erzgebirge stieß man auf die Einflüsse der schlesischen Küche. Bis heute wird hier der Mohnstollen zu Weihnachten gebackten.

So bleibt Ihr Stollen länger frisch

Bewahren Sie den Stollen im mitgelieferten Beutel trocken und kühl bei 8-10 °C auf.

Zutaten

Weizenmehl, Sultaninen, Butterschmalz, Stollendekor (Zucker, Butter), Mandeln, Zucker, Magarine, Sukkade 3x3, Hefe, Bittermandelmehl, Vollmilchpulver 26%, Orangeat 3x3, Milch, Marzipan, Rum Übersee, Zitronenschalenpaste, Vanillezucker, Jodiertes Salz, Macis, Muskatnuss, Lebkuchengewürz, Wasser, Mohn

Zurück